Irgendwie (Allgemeines)

kirstenna @, Donnerstag, 29.12.2022, 20:17 (vor 38 Tagen)

möchte ich nicht ins neue Jahr, ohne noch ein paar Fragen, die in mir herum wabern, hervor zu kramen.

Also, die erste:

Habt ihr noch ein paar Ideen zu "nächtliche Spastik" eliminieren?

Ich habe so manches gemacht, Magnesium Hexahydrat in der Sprühflasche.

Rosskastaniencreme.

Murmeltiersalbe.

Tschagacreme, also Birkenporling, der tief in den Muskel wirkt (oder wirken soll).

Yoga so weit möglich.

Heißes oder kaltes Duschen.

Wenn ich einschlafe ist noch nichts zu merken.

Aber wenn ich nachts aufwache, spüre ich die Spastik in den Beinen.

Ich suche ein Mittel, das man nachts im Halbschlaf anwenden kann.

Was macht ihr dagegen?

Tags:
Spastik


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum