Motto (Therapien)

Boggy, Dienstag, 14.02.2023, 10:38 (vor 381 Tagen) @ tournesol

Ich habe mich schon öfter darüber gewundert und es gab auch schon mehrere heftige Diskussionen darüber, warum Ihr euch so intensiv mit der Unwirksamkeit und den Nebenwirkungen von Medikamenten befasst, die hier kaum einer nimmt.
Um euch zu bestätigen, dass eure Entscheidung richtig war?
P.S. Ich schreibe das jetzt nicht,(...) sondern einfach nur meine andere Sichtweise und Erfahrung einbringen. Ich finde, das kommt bei den Ufos in diesen Diskussionen zu kurz. (Ist vielleicht auch nicht erwünscht?)

Ich schreibe nicht für DAS FORUM, mag also auch nicht so einfach und generell ge"IHR"t werden.
Ich kann nur persönlich mit dem Motto derer von Boggenburg antworten:
"Nur der Wahrheit verpflichet."
:-)

Oder wie der Koch derer von Boggenburg zu sagen pflegte:
"Alles muß auf den Tisch."

Da kann sich also auch ruhig die Sonne drehen = gleich tourne sol(eil), und aus ihrer Sicht beleuchten.
;-)

:-D

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum