Avatar

andere Zahlen zu EBV und MS: 13,5 statt 32 (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Montag, 11.04.2022, 21:13 (vor 47 Tagen) @ Boggy

.

Hier werden ganz andere Zahlen genannt und nicht nur Männer und nicht nur Wehrdienstfähige.
Kann das die bisherigen Zahlenspiele durcheinanderwirbeln ?

"epidemiologische Hinweise wurden in den letzten Jahren häufig publiziert, darunter etwa eine Meta-Analyse auf der Basis von 8 Fall-Kontroll-Studien mit mehr als 1.000 Patienten und Kontrollen. Danach haben EBV-seropositive Menschen [Anm.Männlein und Weiblein] ein 13,5-fach erhöhtes Risiko auf eine MS (Epidemiology 2000; 11: 220-4)."

"Gerald DeLorenze vom Kaiser Permanente Division of Research in Oakland Kalifornien hat jetzt archivierte Blutproben von Krankenversicherten untersucht, die in den Jahren 1965 bis 1974 entnommen worden waren. Die Versicherten waren damals im Durchschnitt 32 Jahre alt. Unter ihnen befanden sich auch 42 Versicherte, die 15 bis 20 Jahre später an einer MS erkrankten. Die US-Forscher untersuchten die Blutproben auf Antikörper und verglichen die Titer jedes späteren Patienten mit drei Kontrollpersonen gleichen Alters und Geschlechts, die später nicht an einer MS erkrankten.

"Ergebnis: Die späteren MS-Patienten hatten bereits 15 bis 20 Jahre vor der Erkrankung erhöhte Titer von EBV-Antikörpern. Insbesondere der Komplex der nukleären Antikörper (EBNA-Komplex) und EBNA-1 waren deutlich höher. Ein vierfacher Anstieg von EBNA-Komplex-Antikörpern verdoppelte das Risiko auf eine spätere MS-Erkrankung (Relatives Risiko RR 2,1; 95-Prozent-Konfidenzintervall 1,1- 3,8). Für einen vierfachen Anstieg des EBNA-1-Antikörper-Titers war das Risiko ebenfalls signifikant erhöht (RR 1,8; 1,1-2,9)."

"Außer der MS werden noch andere Autoimmunerkrankungen wie der systemische Lupus erythematodes mit EBV-Infektionen in Verbindung gebracht."

auf geht's, zählt mal nach ;-)

Den ganzen Artikel lest ihr hier bei Lifepr.de
Quelle: https://www.lifepr.de/inaktiv/degemit/Die-Diagnostik-und-Behandlung-von-multipler-Skler...

PS: Ändern tut das Ganze nix an der MS :-(

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht

Tags:
EBV, Epstein-Barr-Virus


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum