Avatar

MS: Was macht angst & was könnte trösten? (Allgemeines)

agno @, Dienstag, 05.10.2021, 16:01 (vor 22 Tagen) @ W.W.

Warum stößt es auf so viel Widerwillen, wenn man behauptet, die MS könne 'ausbrennen'?

W.W.

https://de.wikipedia.org/wiki/Distanzlosigkeit
"Erzwingen von sozialen Interaktionen ohne zureichenden Rapport, d. h. ohne emotionale Abstimmung, eventuell sogar über explizite Zurückweisungen hinweg"

Du empfindest diese Aussage als Trost, den Du MSlern zukommen lassen möchtest.
1. Ist die Möglichkeit auf diesem Weg Trost zu spenden, aus der Zeit.
2. Hast Du das nun mehrfach erfahren müssen. Dass Du weiter dahin beharrst, hat etwas von distanzloser Impertinenz.
3. Wenn hast Du zuletzt einen MSler gefragt, wovor er am meisten Angst hat?
agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum