Avatar

Es ist ja ganz einfach - (Straßencafé)

agno @, Dienstag, 28.09.2021, 21:21 (vor 29 Tagen) @ naseweis

.
die Aufforderung von Frére Roger Schutz von Taizé bringt es auf den Punkt:

„Lebe das, was du vom Evangelium verstanden hast. Und wenn es noch so wenig ist. Aber lebe es.“

Da können sich Theologen um ein Jota streiten, und ewig um des Kaisers Bart diskutieren, das führt zu Nix und kann Verwirrung stiften.

Dabei isses doch ganz einfach.
Es waren ja nur 10 Gebote die Moses aus der Cloud runtergeladen hat.

[image]

Eben, alles weitere ist die geistige Auslaufzone von gefährlichem denken.
Gruß agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum