Smouldering multiple sclerosis / schwelende MS (Allgemeines)

Boggy, Mittwoch, 02.11.2022, 18:02 (vor 24 Tagen) @ W.W.

PS: In meinem Gehirn laufen vermutlich zwei Gedankenstränge durcheinander: Haben die RRMS und die SPMS zwei wohl zu unterscheidende Pathomechanismen? Bisher dachte ich, ein MS-Herd zerstört die Myelinschicht um eine Nervenfaser nur teilweise. Die Nervenfaser transportiert also weiterhin Nervenimpulse.

Wenn das Myelin aber durch wiederholte Schübe immer mehr geschädigt wird, ist irgendwann einmal die Grenze erreicht, wo nicht nur die Nervenleitung erlischt, sondern auch die Ernährung der Nervenfasern zum Erliegen kommt. Dann stirbt sie ab und ist tot - und das Bein ist gelähmt.

Gibt es eine Verbindung zwischen der 'smouldering MS' und diesem Mechanismus?:confused:

Es gibt eine Fülle an Informationen zu den unterschiedlichen Aspekten der MS, die ich aber auf die Schnelle nicht überblicke. Ich müßte mich wieder und weiter einarbeiten. Das kann ich zur Zeit nicht.

Überschriften in Englisch z.B.:
Acute axonal and synaptic loss / Demyelination / Macrophage/microglial activation / Chronic oxidative injury / Age-related iron accumulation / Mitochondrial damage and energy deficits / Infections .

Ich weiß nicht, wie beschwerlich es für Sie ist, einen langen Artikel in Englisch zu lesen; wenn irgend möglich würde ich es empfehlen.
Ich selbst habe es bisher auch nur teilweise geschafft, bin aber von der Gesamtdarstellung mehr als freudig überrascht gewesen, was die Informationen über die komplexen Wirkmechanismen bei der MS betrifft.

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum