Zeichen der Demenz (Allgemeines)

tournesol @, Sonntag, 07.08.2022, 09:28 (vor 52 Tagen) @ fRAUb

Das ist schwierig. Für die Angehörigen.

Nicht nur für die Angehörigen, sondern auch für den Betroffenen. Ich denke, gerade am Anfang, wenn ihm oder ihr bewusst wird, dass etwas nicht stimmt und die Angehörigen entsprechend reagieren. Es entstehen Ängste, die zu aggressivem Verhalten führen können, was es für alle noch viel schwerer macht.

Es gibt einen beeindruckenden Film über dieses Thema 'Die Auslöschung' mit Klaus Maria Brandauer.

Ich will keinesfalls sagen, dass W.W. an einer beginnenden oder, wie er meint dauerhaft leichten Demenz, die keine Krankheit ist, leidet. Das kann ich nicht beurteilen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum