Exterozeption (Allgemeines)

W.W. @, Dienstag, 28.09.2021, 10:35 (vor 29 Tagen) @ agno

Lieber Wolfgang
Es waren nicht deine Aussagen, es waren deine Fragen, die mich damals beeinflusst haben.

Es sind die Fragen, nicht die Antworten, die uns bewegen. Die Fragen machen uns kritisch, die Antworten dumm. Warum dumm? Weil wir keine Antwort nachbeten dürfen, sondern sie selbst entscheiden müssen!

Es ist nicht dumm, sich für eine BT zu entscheiden, aber es ist dumm, nicht mit sich um diese Entscheidung zu ringen.

Wolfgang

PS: Noch eine Bemerkung zum Pelagianismus: Stell dir mal vor, man könnte ein vorbildhaftes Leben führen - und nicht in den Himmel kommen! Kein Sokrates und keine ungetauften Kinder! Ich sehe, die Religion erhebt den Anspruch, weit mehr zu sein, als eine moralische Instanz. Das könnte mich dazu bringen, auf die Religion zu verzichten. Aber ich muss einsehen, die Religion ist nicht das, was ich mir von ihr erhoffe. Sie könnte etwas von einer Diktatur haben...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum