Avatar

Der Weg ist das Ziel (Straßencafé)

agno @, Donnerstag, 09.06.2022, 09:53 (vor 23 Tagen) @ Mimmi

Das Motto: "Der Weg ist das Ziel" kommt mir viel sympathisch er vor, als krampfhaft danach zu suchen was wirklich wichtig, extrem wichtig, mega wichtig usw...ist

Ja
Ich vermute dass das eine Logik der Reife ist, die ganz jungen Menschen etwas fremd erscheinen könnte.
Ich weiß noch wie gestern, von einer alten Frau, irgendwas um knapp 90 Jahre alt. Ein altes Häuschen, mit Garten, angebaut an ein schönes großes neues Haus.
Tagein-Tagaus, gebeugt im Garten... Die mit einem lächeln von der Freude des Gartens erzählte.
Man wird mit der Zeit bescheiden... relativ :-D Zumindest ich fühle so. (um nicht zu verallgemeinern)

agn:-)

P.S.: In der Logik von Nel, könnte ich schon in die vierte Phase eingetreten sein.
1. Super
2. Mega
3. Giga
4. Gaga rofl

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum