Energie (Straßencafé)

Boggy, Sonntag, 19.05.2024, 14:38 (vor 32 Tagen) @ naseweis

Der Dichter und Maler William Blake (1757- 1827) hat sich auch mit den Fragen von Himmel und Hölle beschäftigt, u.a. in seinem Werk "The Marriage of Heaven and Hell / Die Hochzeit von Himmel und Hölle"
"eine Quelle nicht unterdrückter, dionysischer Energie, entgegengesetzt zum autoritären und regulierten Himmel."

Eine Quelle dionysischer Energie.
Das klingt verlockend
:schampus:


In der Tat!

Blake in "The Marriage of Heaven and Hell / Die Hochzeit von Himmel und Hölle":

"Energy is Eternal Delight / Energie ist ewiges Entzücken"

:-D

(erläuternder Zusatz: "Expect poison from the standing water. / Erwarte Gift vom stehenden Wasser")

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum