Mystifizierung? (Allgemeines)

W.W. @, Dienstag, 02.05.2023, 10:48 (vor 298 Tagen) @ naseweis

Bin ich/sind wir jetzt auch mysteriös?

Ich fürchtete, der Eindruck wäre entstanden, ich hätte den Vater meiner Frau als komischen Heiligen stilisiert. Ich glaube, er war wirklich so, und die wichtigste Respektperson für meine Frau.

Es gibt jetzt doch dieses Chat-GPT. Könnte es nicht sein, dass es Boggy gar nicht in Wirklichkeit gibt, sindern nur einen Computer, den man Boggy-like programmiert hätte? Oder eine Computerin, die man fRAUb-like programmiert hätte? Und auch mich gibt es natürlich nicht wirklich! Was ja viele schon befürchtet haben.

Ich glaube, es würde sehr leicht fallen, einen Text WW-like zu schreiben: viel Wittgenstein, etwas Heisenberg und eine ganze Menge von an den Haaren herbeigezogenen Behauptungen, die den gesunden Menschenverstand beleidigen.

Aber Naseweis bleibt Naseweis und Agno bleibt Agno, da gibt es kein Vertun!:-) Mir macht die Künstliche Intelligenz Angst, Angst, Angst!:-( Sie soll je besser denken können als wir...

Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum