vereinzelt! (Allgemeines)

Boggy, Montag, 01.05.2023, 14:06 (vor 395 Tagen) @ naseweis

Ich kenne zwei Menschen, die ich geliebt habe, und die einen furchtbaren, elenden Sterbeprozeß durchleben mußten. Menschen, die ein gutes Leben, ein freundliches und aufmerksames, hilfsbereites Leben gelebt haben.
Ihr Sterbeprozeß sagte nichts, aber auch gar nichts über ihr Leben aus!

Lieber Boggy,
es geht hier NICHT um den Sterbeprozess.
Da wünsch ich jedem Begleitung und Unterstützung.

Ob man allein stirbt oder nicht, ist Teil des Sterbeprozesses.
Aber das nur nebenbei.

Der Satz: "Wie ein Mensch lebt, so stirbt er auch" ist eine üble Verallgemeinerung. Da bleibe ich bei meiner Kritik von eben.

Es geht um Menschen (wie ich den Artikel lese), die sich selbst vereinzeln, um Menschen die immer ihr Ding machen, die keinen Kontakt zu anderen haben und/oder den Kontakt ablehnen, die nicht mal auf eine Gruß oder gar nur ein freundliches Nicken reagieren.

Wenn wir hier also "nur" über "einsames" Sterben reden wollen, dann gibt selbst der Artikel mehr Hinweise auf unterschiedliche Gründe, die zu Vereinsamung führen können.

Zitat u.a.:
"Weil Familien immer weiter auseinandergezogen und die Scheidungsraten hoch sind, sterben seiner Erfahrung nach immer mehr Menschen in Einsamkeit. Wenn sie keine weiteren Angehörigen haben, werden sie meist anonym beerdigt. Die Ordnungsämter kümmern sich um ihren letzten Weg.
(...)
Diese Entwicklung hält er für besorgniserregend. Als Grund dafür nennt er die steigende Individualisierung weg vom Kollektiv. Diese führe häufig zu einer Vereinsamung. Vor allem bei denen, die zu arm seien, um am Miteinander teilzuhaben."

Aber darum geht es mir nicht, ging es mir nicht. Deshalb höre ich hier auf.
Dieser Satz ist falsch! => "Wie ein Mensch lebt, so stirbt er auch". Er ver-urteilt, aus Anmaßung und selbstgerechter Überheblichkeit.

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum