Overachiever (Allgemeines)

tournesol @, Donnerstag, 13.04.2023, 17:30 (vor 412 Tagen) @ Nalini

Sonja Wierk schreibt das so schön, daß ich es hier noch einmal wiederholen möchte:

*** Machen Sie es sich leicht! Dieser Vorschlag kann doch gar nicht ernst gemeint sein, denken Sie jetzt sicher. Er ist sogar sehr ernst gemeint - alles, was belastend, anstrengend und ermüdend ist, sollten Sie die nächsten Tage, Wochen und Monate vermeiden. Wieder leicht, beschwingt und mobil zu werden, ist ja das ersehnte Ziel von Menschen, die mit einer Störung des Zentralen Nervensystems leben müssen. ***

Schöne Worte, die ich mir immer mal wieder ins Gedächtnis rufen muss...

Wie soll das gehen?
Nicht dass mein Leben besonders schwer wäre, aber vieles von dem, was 'belastend, anstrengend und ermüdend' ist, kann ich nicht
vermeiden, weil es nicht allein von mir abhängt und mein Leben nun mal so ist.

Ich würde sagen, nicht sich das Leben leicht machen, sondern es sich möglichst so einrichten, dass es zu schaffen ist und tun, für sich und andere, was man ohne übermäßige Belastung kann.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum