Avatar

chronisch aktive Läsionen - Das war meine Frage (Allgemeines)

UWE, Sonntag, 20.11.2022, 14:06 (vor 11 Tagen) @ Boggy

OK, Danke Boggy

Das steht dann wohl im Zusamenhang des Fadens "schwelende MS"

Bei mir sind ja seit 2004 mit Ende der 15 jährigen RRMS-Phase nur noch nichtentzündliche alte Läsionen zu sehen.

Das war meine Frage, ob solche Läsionen auch noch "chronisch aktiv" sein können und so den beständigen negativen Krankheitsverlauf erklären können.

Aber wie gesagt, ich mache an diese Stelle nicht weiter und trainiere beständig das, was noch geht.

Derweil freue ich mich über jede eintretende Verbesserung, egal wann sie kommt und auf welchem Weg. Sehr gerne auch eine komplette Heilung shades

So long
Uwe

--
KISS "Keep It Simple and Stupid" (Clarence Kelly Johnson)
Halte es mit einfachen Mitteln verständlich und idiotensicher


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum