Avatar

Hirnglutamatspiegel & Verknotungen (Allgemeines)

agno @, Dienstag, 16.08.2022, 16:31 (vor 42 Tagen) @ Boggy

PPS: ausufernde themenfremde Foristerei kann wohl auch zu Fatigue führen. Besteht durch solches Tun auch ein Demenzrisiko, oder gar ein Risiko für Hirnverknotung?

Achtung!!!
Der Teil der KI von Google, welcher für meine Anfragen zuständig ist, interpretiert Hirnverknotung als Darmverengung. :-(
:-D -> Es kommt nix dabei raus lightbulb


Further studies .... ;-)

rofl

Das ist eine gute Frage,
und wie so oft, nicht leicht zu beantworten ...

Man bräuchte MS-Meerschweinchen mit Fatique. Wäre interessant zu erfahren, wie der Hirnglutamatspiegel sich in der Rekonvaleszénz verändert. rofl


Und obendrein muß ich beim angestrengten Nachdenken nun auch noch meinen Gehirn-Glutamatspiegel im Auge behalten. (Boggy! IM AUGE?! ECHT JETZT?!) :-D

Autsch! Das könnte wirklich zu Verknotungen führen.

agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum