Risikofaktoren (Therapien)

Boggy, Sonntag, 21.05.2023, 12:21 (vor 375 Tagen) @ naseweis

Ich wiederhole mich gern nochmal von vor längerer Zeit:
Wenn ich mir so anschaue, was da alles inzwischen an tatsächlichen oder angeblichen Risikofaktoren für MS aufgepoppt ist, dann bleibt nur ein Fazit:
Der größte Risikofaktor für MS ist LEBEN überhaupt.
;-)

:-)
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum