Such DEINEN Weg in DEINEM Tempo (Straßencafé)

W.W. @, Dienstag, 18.04.2023, 18:27 (vor 424 Tagen) @ naseweis

Lieber Uli,

es ist wichtig, es so wie die Kinder zu sehen - und nicht so, wie es die 'Frau im Spiegel' nahelegt. Agno ist so schrecklich kompliziert, darum will er alles so schrecklich einfach machen.

Wolfgang

PS: In meinem Tempo habe ich das Gefühl, dass ich Gott immer näher komme. Er wird mir immer selbstverständlicher, und ich käme nie auf die Idee, ihn beweisen zu wollen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum