EMS (Elektromyostimulation) bei MS (Therapien)

Michael27 @, Freitag, 06.05.2022, 18:38 (vor 18 Tagen)

Zur Abwechslung mal wieder ein MS-Thema: Meine Cranio-Sacral-Therapeutin hat mich auf EMS (Elektromyostimulation) bei MS angesprochen.

Es gäbe für mich die Möglichkeit eines EMS-Studios direkt in meinem Wohnort.

Einerseits ist mir das Ganze etwas suspekt, da der Schwerpunkt wohl auf Gewichtsreduzierung und Muskelaufbau ohne nennenswerte Eigenaktivität liegt. Andererseits gibt es auch den therapeutischen Aspekt und ich habe von einem MS-Patienten, den ich parallel auch zu kontaktieren versuche, mal vor 2 Jahren viel Positives gehört (Stimulation von Muskeln, die über die Nerven kaum mehr erreichbar sind). Ich denke, es hängt auf alle Fälle auch stark von der (medizinischen) Kompetenz der Mitarbeiter/Betreuer im Studio ab.

Hat jemand von euch Erfahrung mit EMS ?

Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum