Avatar

100% & Beharrungssehnsucht versus starke Persönlichkeit (Allgemeines)

agno @, Dienstag, 09.07.2024, 14:21 (vor 6 Tagen) @ Boggy

Ich kannte einmal jemand, der trank weder Kaffee noch Bier. Auch keinen Schnaps.
Der sagte zu mir: Einmal probiert, schmeckt mir nicht, brauche ich nicht.
Davor habe ich den allergrößten Respekt!

Ich helfe ab znd zu einem netten alten Mann. Schreiben geht fast nicht mehr.
Bei den Bankgeschäften sollen die alten Papierteile benutzt werden.
Onlinebanking mit Ausdrucken von jeder Transaktion: 2 Minuten.
Papierüberweisungen schreiben, davor noch in den Papier-Kontoauszügen nachschauen ob da schon der Dauerauftrag eingezogen wurde. Mindestens 30 Minuten :-(
Meine Meinung: Respektlose Beharrungssehnsucht.

Letztes Jahr auf der Fahrradmesse, war ein älterer Mann der für einen co2freien Livestyle Werbung machte. Er macht alles mit dem Fahrrad. Was per Rad nicht geht, braucht er nicht. Sagt er.
Meinen allergrößten Respekt!

Solange Du alles ohne Digitalisierung erledigt bekommst, ist es ein Hobby und eine Weltanschauung. Wenn dies nicht mehr geht dann wird es eng.

agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum