Avatar

Behinderungsverleugnung (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Montag, 10.06.2024, 13:14 (vor 10 Tagen) @ agno

.
Du bastelst da was zusammen was nicht zusammengehört.

Die Behinderungsverleugnung gab es auch schon,als die Konservativen in Bayern noch die absolute Mehrheit hatten.

Nicht jede(r) kann zu Schwäche und körperlichen Verfall stehen und versteckt sich lieber.


Es gab übrigens noch in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts hier einen Pfarrer,der körperlich eingeschränkte Kinder nicht als Ministranten zulassen wollte. Der Pope war stolz darauf,die sogenannte christlich-soziale Partei zu wählen.

Dass Gott alle Menschen angeblich nach seinem Ebenbild geschaffen hat,war ihm da offensichtlich wurscht

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum