Avatar

Trockenes Auge - verminderter Lidschlag (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 17.09.2021, 12:00 (vor 30 Tagen) @ Julili21

.
Liebe Juli,

Habe jetzt trockene und kratzende Augen und war deshalb gestern beim Augendoc.

Sandkorngefühl, irgendwie Schmerzen beim Gucken, trockene, kratzende Augen,

Das könnte eine Sehnerventzündung (SNE) sein.

Da würde sich zur Abklärung tatsächlich der Schachbretttest (VEP) und das Gesichtsfeld anbeiten.

Beim VEP gibt es optische Reize. Über Elektroden auf der Kopfoberfläche kann dann abgeleitet werden wie gut und schnell die Sehnerven leitend funktionieren. (nicht invasiv, nicht medikamentös)

Gesichtsfeldmessung

==>> weil ich selber merken würde, wenn ich einen Gesichtsfeld-Ausfall habe

Wenn du grobe Ausfälle hast, merkstes.
Bei mir war 2009 ein Viertel ausgefallen, ja das war auffällig.

Man machte dann zur Kontrolle alle paar Jahre den Test, da beim rechten Auge rechts aussen weiterhin Ausfälle bestanden, ohne dass mich das gestört hätte oder mir das aufgefallen wäre.

Absolut interessant:
Dieses Jahr im Frühsommer war ich mal wieder zur Kontrolle.
Die Einschränkungen auf der rechte Seite des Gesichtsfelds waren deutlich zurückgegangen.

Remyelenisierung ?
Neuvernetzung ?
Heilung gar ?

Auch die Gesichtsfeldmessung ist nicht inavsiv und erfordert keine Medikament.

Ich würde beides machen (lassen)

Bei trockenen, brennenden Augen geniesse ich, mir eine Handvoll kaltes Wasser isn Gesicht zu schmeissen, das tut auch bei geschlossenen Augen sehr gut. Die Tropfen mocht ich nicht so.

Auch dir ein gutes Wochenende
ab 2000 Meter kann es Schnee geben.
Für trockene Augen auch wohltuend:
Eine Handvoll Schnee im Gesicht verreiben ...

Gruss vom Naseweis (SNE vor 21 Jahren)

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum