Avatar

Post Covid, Forschungs-Abfallprodukt (Allgemeines)

agno @, Samstag, 22.06.2024, 15:20 (vor 23 Tagen) @ UWE

Die sollen da mal ruhig weiter intensiv priorisiert forschen..

Klar, post-covid betrifft weltweit ca. 66 Mio. Menschen, zumeist im produktiven, wertschöpfenden Alter..

Eben keine "MS-Wracks". (Sorry für den harten Ausdruck)

:-D unnötig aber spontan verziehen. ;-)

Ein Forschungs-Abfallprodukt nehme ich sehr gerne :-D

Uwe

Hi Uwe
Nicht nur die MS schleift so ein Leben. Das normale Alter tut sein übriges dazu. Wenn eine Fliegenklatsche für mehrere nervige Probleme passen würde, dann wäre mir das sehr recht :-D
Dass mir ein Leben ohne unnötige Probleme auch recht wäre, darüber brauche ich wohl nicht lange schreiben.shades
agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum