Avatar

die magische Zahl 32 (Allgemeines)

agno @, Mittwoch, 28.02.2024, 21:16 (vor 45 Tagen) @ MO

Wenn man an MS erkrankt ist und sich ein wenig informiert dann stösst man unweigerlich irgendwann auf die These mit den Färöer Inseln, die aber wahrscheinlich falsch ist.

Analysis of the 'epidemic' of multiple sclerosis in the Faroe Islands. I. Clinical and epidemiological aspects
Zitat: The claim has been made that British troops introduced multiple sclerosis (MS), a transmissible disease, into the Faroe Islands during World War II, causing a three-tier epidemic which resulted in the appearance of 32 cases from 1943 until 1973.
Es wird behauptet, dass britische Truppen während des Zweiten Weltkriegs die übertragbare Krankheit Multiple Sklerose (MS) auf die Färöer-Inseln eingeschleppt haben, was zu einer dreistufigen Epidemie führte, bei der zwischen 1943 und 1973 32 Fälle auftraten.
Zitat2: We cannot accept the statement that the disease was unknown in the Faroes before 1940...
Wir können die Behauptung nicht akzeptieren, dass die Krankheit vor 1940 auf den Färöern unbekannt war...

Könnte es sein, dass EBV eingeschleppt wurde?
Mir ist das 22-32-Konstrukt genau so wie das "KleineAnzahlProblem" auch von Anfang an aufgefallen. Ich habe mich bisher mit jediglicher Interpretation zurückgehalten. Ich glaube dass gewitzte Zeitgenossen, in solchen Besonderheiten, jedigliche eigene Überzeugungen einschleusen können.
Livestyle, Esskultur, Ansteckung, Stress?

Danke für deine Gedanken
Gruß agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum