Knochenödem (Allgemeines)

kirstenna @, Freitag, 23.02.2024, 20:19 (vor 50 Tagen)

Der Orthopäde überraschte mich mit der Aussage, Knochenödeme, das ist pure Überlastung.

Passiert regelmäßig und gern bei Marathonläufern.

Mein Marathon war, ein kurzer Fahrradtrip nach längerer Abstinenz.

Vor beinahe einem Jahr.

Nur ganz wenige Kilometer.

Und es tut immer noch weh.

Auch das ist ganz normal.

Auch die Zweitmeinung sagte das, halb Belastung mittels Karbonsohle sei das Optimum der Behandlung und tapfer sein.

Wenn ich einen Marathon gelaufen wäre, hätte ich Verständnis.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum