Avatar

zufällige Placeboheilung oder besser mit Zugang zum Schamanismus? (Straßencafé)

agno @, Donnerstag, 09.11.2023, 15:17 (vor 22 Tagen)

Heute vormiitag bin ich im TV irgendwo bei einer russischen Schamanin hängen geblieben. Die hat einen schweizer Forscher geheiratet.
Zwischen einem lächeln und Ehrfurcht konnte ich mich nicht entscheiden. Spätestens beim Thema "Schamanenkrankheit" war ich sprachlos.
agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum