Avatar

Geschichten, Emotionen, Menschen... Ein Film! (Allgemeines)

agno @, Freitag, 14.07.2023, 22:52 (vor 320 Tagen)

https://der-andere-film.ch/filme/filme/titel/tuv/the-blind-man-who-did-not-want-to-see-...
The Blind Man Who Did Not Want To See Titanic
Blind und im Rollstuhl: Der Finne Teemu Nikki schuf mit «The Blind Man Who Did Not Want To See Titanic», gespielt vom blinden und gehbehinderten Petri Poikolainen, einen wunderbaren Dokumentarspielfilm, der unter anderem die Frage stellt, was den Menschen zum Menschen macht

Anmerkungen des Regisseurs Teemu Nikki
...Traumjob die Schauspielerei sei. Jetzt, 24 Jahre später, erzählt er mir, dass er die Theaterakademie absolviert und seinen Lebensunterhalt als professioneller Schauspieler verdient habe, bis bei ihm Multiple Sklerose diagnostiziert wurde, seine MS ungewöhnlich aggressiv wurde, und er jetzt blind und an den Rollstuhl gebunden sei.
Ich war schockiert, fragte ihn aber, nachdem ich die Nachricht etwas verdaut hatte, ob er weiter schauspielern wolle. Spontan gab er zu, dass es immer noch sein Traum sei, und ich versprach ihm, einen Kurzfilm mit einer Rolle für ihn zu schreiben. Aus dem Kurzfilm wurde ein Spielfilm, aus der Rolle die Hauptrolle....

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum