Avatar

Systembekämpfer???? (Allgemeines)

agno @, Mittwoch, 15.02.2023, 14:12 (vor 374 Tagen) @ tournesol

Das hat sich darauf bezogen, dass K. schrieb, die Kontrolluntersuchungen seien sehr aufwändig, in einem anderen Beitrag auch, sie wolle dafür keine Lebenszeit verschwenden.
Dazu wollte ich sagen, dass das bei mir nicht so ist, was teilweise auch daran liegt, dass ich günstig wohne und keine stundenlangen Fahrten habe.

Eine Wertung von Stadt oder Land war das nicht.

thumb up

Ich lese in Kirstennas Äußerungen eine "Grundhaltung" -> Ich will die Herrschaft über mein Wohlbefinden nur im absoluten Notfall an den Arzt abgeben. Ich getraue mich auch eigenverantwortlich, schwierige und anstrengende Maßnahmen durchzuziehen und glaube dass das was ich im Endeffekt bekomme, nicht schlechter ist als wenn ich mich einer modernen "Pharmamühle" anvertraue. :-)

agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum