MS und Viren - ich kapituliere! (Allgemeines)

W.W. @, Samstag, 21.01.2023, 16:37 (vor 15 Tagen) @ Boggy

Ohne, zumindest für mich als Laien, die Möglichkeit, das wirklich Bedeutsame und Weiterführende, zu erkennen.

Ich lese das häufig, dass der bemühte und gebildete MS-Betroffene (aus Bescheidenheit?) einräumt, er sei nur Laie.:confused: Ich frage mich, ob die Experten oder Spezialisten - oder wie immer man sie nennen mag - besser Bescheid wissen, weil sie Experte, Spezialisten oder sonst irgendetwas sind, oder ob sie auf eine besondere Art 'verbogen' sind, indem sie sich einer bestimmten Sprache befleißigen, in der alles merkwürdig nebulös erscheint.

Könnte es sein, das Experten oder Spezialisten in besonderer Weise voreingenommen oder kleinkariert sind, weil es weniger um Spezialwissen, sondern um gelenkte und gewollte Des- oder Parainformationen geht?

Virologen oder Infektionswissenschaftler sind nicht mehr so zuverlässig, wie sie einmal waren!:-( Die Presse macht vor nichts Halt, nicht einmal vor der Zuverlässigkeit von Informationen.

Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum