Alles scheint ganz einfach zu sein! (Straßencafé)

W.W. @, Donnerstag, 09.06.2022, 14:08 (vor 24 Tagen)

Ist es das wirklich? Der Weg scheint gepflastert zu sein mit Faustregeln und Lebensweisheiten, die einem helfen zu leben. Wie Schilder und Straßenmarkierungen, wenn man auf der Autobahn in eine Baustelle gerät.

Aufgrund meines Temperaments neige ich eher dazu, anzunehmen, dass alles schwer ist, aber wenn es richtig schwer ist, dann scheinen wir das gar nicht zu merken. Als ob es immer einen Weg gäbe, der aus einer Sackgasse wieder aufs freie Feld führt.

Und als ob es immer eine Mixtur von Hormonen wäre (mehr, als ein Brevier von guten Tipps), die es einem ermöglicht, das zu tun, was getan werden muss, dann erschöpft einzuschlafen und morgens wieder auf der Matte zu stehen.

Ich glaube, es sind mehr die Hormone als die Lebensweisheiten, die uns helfen! Und reden wir es uns nicht ein, dass alles ganz einfach ist, wenn wir klug sind?!

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum