Randbemerkung (Straßencafé)

Boggy, Samstag, 14.05.2022, 13:17 (vor 10 Tagen) @ agno

Lieber scharfsinniger & analytisch korrekter Freund von Tibetischen Weisheiten.

Das ist eine ausgesprochen freundliche Anrede.
Danke sehr.
flowers
Ich muß aber am Rande darauf hinweisen, nur um Mißverständnissen vorzubeugen, daß ich - soweit ich mich erinnern kann, hier zu keinem Zeitpunkt tibetischen Weisheiten übermittelt habe.
;-)
Vielmehr stehe ich der tibetisch-buddhistischen Lehre in weiten Teilen kritisch und mit Distanz gegenüber,
was aber nicht bedeutet, daß ich dort nicht das eine oder andere Mal auch hilfreiche Hinweise und hilfreiche Übungen finden kann ...
:-)

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum