Avatar

Ärzte, Patienten & Apotheker verzweifeln am Bürokratiemonster... (Straßencafé)

agno @, Dienstag, 16.04.2024, 08:49 (vor 65 Tagen)

https://www.handelsblatt.com/technik/it-internet/insight-innovation-diese-it-ist-die-ur...

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...

Avatar

Ärzte, Patienten & Apotheker verzweifeln am Bürokratiemonster...

UWE, Dienstag, 16.04.2024, 14:32 (vor 65 Tagen) @ agno

Also ich hatte mich echt auf das e-Rezept gefreut.

Endlich als "Fußkranker" EIN Weg zu Doc gespart, und nach telefonischer Bestellung direkt in die Apotheke.

Ich hab es sogar geschafft die e-Rezept App von meiner Kasse zu installieren und konnte somit prüfen, ob mein Doc das Rezept auch korrekt ausgesellt hat. - BEVOR ich in die Apotheke gehe !

ABER
Leider geht beileibe nicht alles über das e-Rezept. Für vieles benötigt man doch noch ein gedrucktes Rezept. Also doch wieder zum Doc..

Kompletter Schwachsinn
Entweder Alles oder halt nichts

Uwe

--
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand.
Denn Jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
– René Descartes

Glück ist das einzige, was sich verdoppelt wenn man es teilt
- Albert Schweizer

Avatar

verzweifeln am Bürokratiemonster...

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Dienstag, 16.04.2024, 17:40 (vor 64 Tagen) @ UWE

Kompletter Schwachsinn
Entweder Alles oder halt nichts

Uwe

Ja und vor der Ausstellung eines E-Rezeptes per Telefon muss zumindest deine K-Karte persönlich voegesprochen haben.

Das hab ich aber auch erst erfahren, als ich das bestellte Rezept abholen wollte

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht

Avatar

nur alle 3 Monate

UWE, Dienstag, 16.04.2024, 23:13 (vor 64 Tagen) @ naseweis


Ja und vor der Ausstellung eines E-Rezeptes per Telefon muss zumindest deine K-Karte persönlich voegesprochen haben.

Aber eben nur alle 3 Monate und nicht jedes Mal
Schon ein Fortschritt..

Uwe

--
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand.
Denn Jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
– René Descartes

Glück ist das einzige, was sich verdoppelt wenn man es teilt
- Albert Schweizer

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum