wird beí 20°C nicht passieren.. (Straßencafé)

kerstin @, Samstag, 31.12.2022, 14:04 (vor 37 Tagen) @ UWE

LG
Uwe

schaff ich leider auch bei 20°, ein unaufmerksamer Moment reicht, nur ist es normalerweise nicht so schlimm, dann falle ich eben hin. Dieses Mal hatte ich Schuhe an,wir haben ja Winter. Das ergab dann kein Ausrutschen, sondern Einknicken.

Ziehmlicher Mist und schmerzen tut es auch nach wie vor. Jedenfalls war ich seit drei Wochen nicht mehr draußen, außer mit Rollstuhl und Begleitung.

Aber außer abwarten, hochlegen, eincremen und Schmerztabletten nehmen geht wohl nix.

Eingedeckt mit unterhaltsamen Büchern ( "Kummer aller Art" von Mariana Leky kann ich sehr empfehlen, ich habe manches Mal schallend gelacht) , gutem Essen, leckerem Wein usw.harre ich des Jahreswechsels ...

Aber ich will niemandem das Rutschen madig machen , nur überlegt euch gut, ob ihr das wirklich wollt :confused: ...

Liebe Grüße

Kerstin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum