Avatar

Weg ebnen... (Straßencafé)

UWE, Samstag, 23.07.2022, 14:16 (vor 17 Tagen) @ Boggy

Und wenn ich das richtig verstanden habe, beschäftigen sie z.B. auch Uwe, und er hat für sich bereits einen Weg geebnet ...

Gruß
Boggy

Da habe ich den Mund zu voll genommen. Meine "sicheren Quellen" haben sich gerade in Rauch aufgelöst.
Die Suche geht also weiter...

PS:
Das ganze philosophische Geschwafel ist doch großer Blödsinn.

Jeder soll FÜR SICH entscheiden dürfen was für ihn Lebenswert ist.
Es könnte so einfach sein, aber der Gesetzgeber dreht Piruetten !

LG
Uwe

--
Wer in der Vergangenheit lebt, stirbt in der Gegenwart


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum