Dampfer dampfen auf See - (Straßencafé)

Michael27 @, Samstag, 18.06.2022, 20:19 (vor 15 Tagen) @ naseweis

Jetzt will und muss ich doch auch hier noch mal antworten, auch zur Info für alle Mitleser und -innen: Naseweis und Agno (ich bleib mal bei den Forumsnamen) haben mir privat schon per Mail geantwortet. Dabei hat Naseweis mir schon Links zu jeder Menge Bilder aus 2017 und 2018 geschickt. Auch hier mit deinem Beitrag, Naseweis, kommt viel von der Atmosphäre rüber: die stimmungsvollen Bilder, die alte Utting, die heutige Restaurant- und Kultur-Initiative, das Youtube-Video, ...

Gefällt mir richtig gut !

Es ist derzeit nix in Planung.
Wenn genug Nachfrage bestünde könnte man mit Terminfindung beginnen.

Ansonsten meld dich, wenn du in der Nähe bist.

Wenn sich hier im Forum planerisch nichts ergibt, werde ich mich melden, wenn ich in der Nähe bin.

A Hoibe geht oiwei ! ;-)

Das wird bei mir schwierig. Ich bin ein absoluter Nicht-Biertrinker. Alle paar Jahre probiere ich mal wieder einen Schluck und finde, dass das Bier immer noch nicht besser geworden ist ;-) Und du brauchst mir nicht mit Weizen, mit Guinness, bestem Pils, speziellen Starkbieren, Hausbrauereien usw. kommen: das wird einfach nichts mit dem Bier und mir.

Ich finde, in Franken hat man das fair aufgeteilt: Bier-Franken und Wein-Franken. Da würde ich mich natürlich in Wein-Franken ansiedeln ...

Ansonsten liebe ich Bayern (geographisch; und wenn ich jetzt mal Franken einfach dazuschlagen darf, auch wenn das natürlich nur politisch so ist, dass Franken zu Bayern gehört - sagen wir, so wie unser Baden politisch halt zu Baden-Württemberg gehört). Früher, vor Jahrzehnten, habe ich ganz, ganz viele Radtouren in Bayern unternommen. Meine besondere Liebe gehört Regensburg, der schönsten Stadt zumindest Deutschlands, und dem alten König-Ludwig-Main-Donau-Kanal. Zu Letzterem gibt es auch mehrere Bücher von Herbert Liedel und Helmut Dollhopf mit überwältigend schönen Bildern.

Aber auch entlang von Iller, Lech oder auch Mangfall bin ich gefahren - und selbst den Bodensee-Königssee-Radweg. Da wird mir schon ganz wehmütig ums Herz ...

Jetzt geht es aber erst mal zum späten Abendessen. Meine Frau hat heute gekocht.

Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum