besonderer Tag (Straßencafé)

fRAUb, Freitag, 10.06.2022, 05:39 (vor 24 Tagen) @ Michael27

Na, dann muss ich unbedingt die "bretonische Nationalhymne" Bro gozh ma zadoù einstellen, z.B. in dieser "Promi-Fassung":
https://www.youtube.com/watch?v=bW-fRoPxh9g&list=RDsycCBZxJXUE&index=5

Details zur Geschichte und zum Text auf bretonisch und deutsch findet man z.B. hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Bro_gozh_ma_zado%C3%B9

Und um noch was Persönliches zu verraten: ich spiele u.a. eine bretonische Holzquerflöte, für mich vor etwa 40 Jahren angefertigt von den Instrumentenbauern Hervieux & Glet in der Bretagne. Die hatten kurz zuvor begonnen, wieder traditionelle bretonische Instrumente zu bauen.
Der Sohn von Gilbert Hervieux führt die Werkstatt weiter: https://www.tudual-hervieux.com/atelier/

Michael

Ich stelle mich bei den Bretagne Liebhabern mit in die Reihe. Das ist sooo ein schönes Fleckchen Erde...

Ich durfte sie noch laufend besuchen (stand auf meiner bucket list).
Jetzt würde ich sie gerne noch mal unserem Kind zeigen.
Warst du mal mit dem Rollstuhl dort @ Michael und wie bist du dort zurecht gekommen?

Liebe Grüße

fRAUb


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum