Die Weihsche Prohibition droht (Allgemeines)

fRAUb, Mittwoch, 18.05.2022, 10:33 (vor 47 Tagen) @ W.W.

Nein.
Ich seehe es genau anders herum.
Sie kämpfen!

Und zwar darum, dass Sie recht behalten wollen.

Sie dürfen mir meine raucherei ruhig vorwerfen. Dem habe ich nichts entgegen zu setzen!
Ich kann nur anmerken, dass ich immer weniger als 10 Stk/Tag geraucht habe.

Das. Und genau das, ist der Grund warum jeder Arzt mir bisher auf meine Anfrage zum Rauchstopp nicht helfen wollte.
Selbst Sie, erachteten die Anzahl von 6/Tag nicht als schlimm.

Das fand ich damals schon beschissen (von Ihnen. Jawoll! Das musste mal gesagt werden!)

Mittlerweile, rauche ich oft sogar schon 7 Stk/Tag.

Ich glaube, in der Retrospektive, dass Sie mich damals bei meiner Anfrage nicht unterstützt haben, weil Sie sehr genau um den MS - Verlauf wissen und einen Grund dafür brauchten, Ihre Einstellung zur MS exemplarisch an mir zu rechtfertigen!

Aber da... Hab ich keinen Bock drauf!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum