Was Whiskey nicht heilt ... (Straßencafé)

Boggy, Mittwoch, 06.04.2022, 14:42 (vor 53 Tagen) @ naseweis

Neee, den Inhalt hatte ich nicht so erwartet.
Mir war der Vikar von #outinchurch bekannt.

Oh! Pardon!
War mir nicht bekannt.

Nee, ich denk dabei eher an Annäherung an fremde Kulturen und ihre Bräuche ... ;-) :-P
er schreibt aber auch religionsverbindend: "Whisky ist auch ein ökumenisches Produkt! Die Reformation hat einen wichtigen Beitrag zur Whiskykultur geleistet." (das kann WW erfreuen ;-) )

Das freut mich. Und stimmt mich milde. ;-) :-)

Da wünsch ich dir viel Kraft und (Lebens-)Lust dazu

slainthe

Danke! Auch Dir alles Gute!

"Gute Gesundheit!"

Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum