Avatar

sind Denkspiele eines sorgenfreien Menschen arrogant & dekadent? (Straßencafé)

agno @, Dienstag, 20.07.2021, 14:59 (vor 14 Tagen) @ W.W.

PS: Darf ich 'man' sagen? Oder 'wir'? Oder 'Patient', wenn ich eine Patientin meine? Ich zweifele, obwohl ich ganz sicher bin, dass man 'Zigeunersauce' nicht sagen darf. Bei 'Juden' jedoch zögere ich immer wieder. Und entlarve ich mich, wenn ich die Corona-Maßnahmen für übertrieben halte? Bin ich dann latent rechtsradikal oder ein Wirrkopf?

Du spielst mentales Schach mit Themen die deine Leser in ihren Existenzen erschüttern. Vermutlich ist alles erlaubt aber mit einem Touch von arrogant & dekadent. Das disqualifiziert Dich aber für moralische & existenzielle Fragen.
Vermutlich wird Dich nichts daran hindern können, Dich in diesen Wiederspruch zu begeben. (Die Rolle des Buhmanns zu übernehmen)

agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum