Avatar

Neues von Kirstenna - Krankenfahrten (Allgemeines)

UWE @, Freitag, 18.06.2021, 18:30 (vor 45 Tagen) @ kirstenna

Ich kenne das so.

Eine "Verordnung über Krankenbeförderung" (mehrere Fahrten) stellt der behandelnde Arzt /Klinik aus, nicht der Hausarzt.
Das geht zur KK (mhplus BKK) zur Genehmigung.
Mit dieser Genehmigung kann das Taxiunternehmen dann direkt mit der Kasse abrechnen.

LG
Uwe

--
- Geist bewegt Materie -


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum