Ist kein MSler übergewichtig? (Allgemeines)

kerstin @, Donnerstag, 10.06.2021, 13:48 (vor 10 Tagen) @ W.W.

Ich verstehe zwar nicht genau, was du meinst, aber die "vielzähligen" Gründe würden mich sehr interessieren, denn für mich sind sie nicht so offensichtlich.

Wolfgang

Das geht mir auch so agno.

Übrigens würde ich eher verstehen, wenn MSler mit eingeschränkter Bewegungsmöglichkeit immer dicker werden. Nicht essen macht ja auch keinen Spaß.

Im Sommer bemerke ich übrigens bei mir das Bedürfnis morgens meinen schwarzen Tee mit Zucker zu trinken (was ich früher nie gemacht habe), um überhaupt wach zu werden und einen klaren Kopf zu bekommen. Offensichtlich brauche ich diesen Energieschub.

Ich habe die Artesendung nicht gesehen, aber kriminell finde ich wenn Säuglingsnahrung und -getränke gezuckert werden. Da gab es in der Vergangenheit schon einige Skandale, aber die Praxis existiert offensichtlich immer noch.

Kerstin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum