Ist die Zuckerindustrie kriminell? (Allgemeines)

W.W. @, Donnerstag, 10.06.2021, 09:10 (vor 10 Tagen) @ W.W.

Im Nachhinein klingt das übertrieben. Wie sollte eine Industrie kriminell sein? Und dann gerade noch eine Industrie, die Cola, Fanta, Nutella und Speiseeis herstellt!?

Bei der Tabakindustrie scheint uns der Vorwurf naheliegender zu sein: Sie hat jahrzehntelang mit etwas viel Geld verdient, das 1. süchtig macht und 2. Krebs erzeugt. Und ihre Lobbyisten haben ihr Geschäft immer weiter betrieben, obwohl der Schaden auf der Hand lag und viele Wissenschaftler davor gewarnt hatten.

Ich glaube, so ein Verhalten darf man kriminell nennen. Oder wäre das auch zu weitgehend? Oder wäre es klüger, diese Strategie nicht zu verurteilen, weil es ja jedem Menschen freisteht, ob er Zigaretten rauchen will?

Gibt es nicht eine "unsichtbare Hand", die alles regelt, ohne dass der Staat eingreifen muss?

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum