Avatar

Impfung (Allgemeines)

agno @, Mittwoch, 19.05.2021, 19:19 (vor 29 Tagen) @ kerstin

Wir haben bei uns zwei Impfugen bekommen.
Ein Mal Biontech und einmal ich AstraZeneca.
Die Biontecherin hat sich ursprünglich nur wenig beklagt, leidet aber extrem am normal-alltäglichen MS-Bohei.
Mich hatte es einfach einen Tag weggehauen und dann nochmal zwei Tage mit Bremsklotz begleitet.
Demnächst sind die Zweitimpfungen fällig. Ich freue mich wie Bär. Heute haben die Cafes zum ersten mal mit dem neuen Coronakonzept geöffnet.
Es ist ein altes "Gschwätz" mit dem Wetter. Aber weil die Impfung für meine Sichtweise auf die familiäre Situation "Zwangslage" ist, mache ich mir da nur wenig Gedanken was die MS dazu meint und schiebe alle Schuld aufs Wetter. Auf dieses auf und ab von Sonnenschein und Landregen, hin und wieder Sturm, nachts Kachelofenwetter.
Ich werde auch von den Zweitimpfungen berichten. Ich hoffe ja auf superhybrid. Zwei verschiedene Impfstoffe. Maximale Nebenwirkungen und maximal geschützt für das nächste halbe Jahr, liest man so.

lG agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum