Boggy reagiert heftiger unter Lärm (Allgemeines)

Boggy, Freitag, 14.05.2021, 15:02 (vor 34 Tagen) @ naseweis

Immunsystem reagiert schwächer unter Lärm
Lernschwierigkeit liegt nicht an der Lautstärke, sondern am Stress
Junge Vögel lernen ihren Vogelgesang schlechter, wenn sie Verkehrslärm ausgesetzt sind, zeigt eine neue Studie. Nicht, weil sie durch den Lärm schlechter hören, sondern weil er sie so stresst. Auch bei Kindern führt Lärm zu Lernschwierigkeiten.

gibt es Parallelen zu Einschränkungen bei der MS?
auch wenn Boggy jetzt schreit, ;-)
mir scheint das plausibel.

Wie, verehrter Herr Naseweis, LAUTet denn da Ihrer geschätzten Meinung nach die "plausible" "Parallele"? Schützt die Menschen vor Lärm, und schon gibts keine MS mehr - aber dafür lernen die Menschen besser?
;-)
Kann der Covid-immunisierungsmäßig frisch ge(p))imp(f)te, gedanklich-gedämpfte Herr Boggy derzeit nicht nachvollziehen, und wird von daher auch nicht diskussionsmäßig-beiträglich einSCHREIten.
:-D

:wink:

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum