Wahl? (Allgemeines)

W.W. @, Montag, 26.04.2021, 13:57 (vor 12 Tagen) @ MO

Mit einem Ehepartner ist man freiwillig zusammen und wenn die Ehe anstrengend wird hat man die Wahl: entweder man bleibt zusammen und macht das beste draus oder man trennt sich.

Die Multiple Sklerose hat man mir ungefragt aufgezwungen und bis heute habe ich keinen Weg gefunden sie abzugeben.

Ich weiß nicht, ob Sie Recht haben.:confused: Es könnte sogar das Klügste sein, auf die Eigenheiten des Partners einzugehen und ihn eventuell sogar dazu zu bewegen, den eigenen Macken gegenüber toleranter zu sein.

Die weitverbreitete Lehre, dass es in einer Ehe nur gut geht, wenn sich zwei Menschen treffen, die füreinander vorherbestimmt waren, ist falsch! Eine Ehe geht dann gut, wenn man klug miteinander umgeht.

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum