Steigende Anzahl der MS-Diagnosen seit 1983 ? (Allgemeines)

MO @, Zürich, Mittwoch, 07.04.2021, 11:52 (vor 36 Tagen) @ naseweis

Eigentlich wollte ich Daten finden um die These "MS-Zunahme durch MRT" zu unterstützen. Dabei stiess ich auf diesen Artikel:
https://www.aerztezeitung.de/Medizin/MS-Praevalenz-steigt-weltweit-liegt-es-an-der-Ernaehrung-297799.html

Ich finde die Erkenntnisse aus Japan, Australien und Neuseeland widersprechen unserer MRT Hypothese, was meint ihr?

--
Ich liebe den Herbst, dank seinen kühleren Temperaturen erwacht mein Geist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum