gutartig (Symptome)

Boggy, Dienstag, 06.04.2021, 12:49 (vor 38 Tagen) @ naseweis

Es gibt doch schon Definitionen ? ! ?
Eine hab ich z.B. bei Netdoktor gefunden

Benigne und maligne MS

Als benigne MS bezeichnen Mediziner einen (zunächst) gutartigen Krankheitsverlauf: Bei den betroffenen Patienten ist auch nach mindestens zehnjährigem Krankheitsverlauf der Grad der Behinderung noch nicht als schwer einzustufen - er liegt laut EDSS (siehe unten) bei maximal 3.

Hier würde ich notwendigerweise fragen:
WELCHE Mediziner?
Wer genau hat das definiert? Quelle?

Und wie in meinem oben zitierten Artikel ausgeführt wird, gibt es sehr unterschiedlche Definitionen.

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum