Avatar

Hilft Satifex auch bei Spastik? (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 05.03.2021, 22:30 (vor 64 Tagen) @ Julili21

Vielen Dank für eure hilfreichen Antworten.

Herr Dr. W.W. vielen Dank für Ihren Tipp - habe eine Internetseite ausfindig gemacht wo man Cannabis Alternativen legal kaufen kann.

Satifex hört sich auch gut an.

Kann in der Früh mein linkes Bein nicht ausstrecken -es dauert ca 5 Minuten bis ich es mit viel Schmerzen strecken kann, damit ich aus dem Bett komme ist das Spastik :confused: Hier hilft bei mir auch kein Lioresal.

"Baclofen (Lioresal) kann überall dort eingesetzt werden, wo eine Verkrampfung der Muskulatur aufgehoben werden soll. Der Wirkstoff ist bei Krämpfen wirksam, die durch Signale aus dem Gehirn oder aus dem Rückenmark entstehen."

Könnte das ein Hinweis auf Magnesiummangel sein oder zu niedrige Dosis?


Vielleicht könnte mir hier Satifex helfen oder irgendwas anderes? Kennt das jemand, wenn man sein Bein nicht strecken kann?

Klingt nach Beugespastik.
kannste auch mal (stand schon irgendwo) mit Magnesium probieren. Wenn magnesium nix hilft, dassn
https://www.gesundheit.de/ernaehrung/naehrstoffe/mineralstoffe-und-spurenelemente/magnesium

VERSUCH macht KLUCH !
lass dir mal Sativex verschreiben.
Langsam randosieren !


Wünsche euch einen schönen Abend und eine fröhliche Zeit.

LG Juli :wink:

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum