Avatar

Der Tag (Therapien)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Dienstag, 23.03.2021, 11:48 (vor 27 Tagen)

.
Der Tag,
an dem Du aufhörst,
das Rennen mitzumachen,
ist der Tag an dem Du das Rennen gewinnst. (Bob Marley)

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht

Erleichterung

Boggy, Dienstag, 23.03.2021, 13:44 (vor 27 Tagen) @ naseweis

Der Tag,
an dem Du aufhörst,
das Rennen mitzumachen,
ist der Tag an dem Du das Rennen gewinnst. (Bob Marley)


"Während des Rennens
niemand im Sattel,
unter dem Sattel
kein Pferd."

lightbulb

Zen-Meister Taisen Deshimaru

:wink:

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Erleichterung

mod, Dienstag, 23.03.2021, 13:53 (vor 27 Tagen) @ Boggy

Der Tag,
an dem Du aufhörst,
das Rennen mitzumachen,
ist der Tag an dem Du das Rennen gewinnst. (Bob Marley)

"Während des Rennens
niemand im Sattel,
unter dem Sattel
kein Pferd."

lightbulb

Zen-Meister Taisen Deshimaru

:wink:

Lieber Boggy,
ich bin irritiert.
Dein Spruch klingt doch
eher nach Söders Flugtaxi.


The Times, they are a changing
[in neuem Fenster/Tab zu öffnen]

Erleichterung

Boggy, Dienstag, 23.03.2021, 14:13 (vor 27 Tagen) @ mod

Der Tag,
an dem Du aufhörst,
das Rennen mitzumachen,
ist der Tag an dem Du das Rennen gewinnst. (Bob Marley)

"Während des Rennens
niemand im Sattel,
unter dem Sattel
kein Pferd."

lightbulb

Zen-Meister Taisen Deshimaru

:wink:


Lieber Boggy,
ich bin irritiert.
Dein Spruch klingt doch
eher nach Söders Flugtaxi.


The Times, they are a changing
[in neuem Fenster/Tab zu öffnen]


Lieber mod,
ich bin irritiert.
Der Spruch läßt Leerheit des Geistes anklingen.
- Eine Erleichterung.
Und Du erinnerst Dich an Söder und ein Flugtaxi. :confused:
Fliegen uns da Mißverständnisse um die Ohren?

Man kann Leerheit des Geistes wahrscheinlich so oder so verstehen ...

Ja, die Zeiten ändern sich, wie alles ...
- was bleibt?
Bleibt was?

agnoisch grübelnder
Boggy

;-)

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Zeiten und alles überhaupt ...

Boggy, Dienstag, 23.03.2021, 16:59 (vor 27 Tagen) @ mod

... nicht nur die Zeiten ändern sich ...

The Times, they are a changing [in neuem Fenster/Tab zu öffnen]

in diesem Sinne ...

What a Difference a Day Makes [in neuem Fenster/Tab zu öffnen]

:ok:
flowers

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum