Muskelschmerzen (Allgemeines)

Julili21, Samstag, 20.03.2021, 18:51 (vor 30 Tagen)

Hallo liebes Forum,

was kann ich gegen Muskelschmerzen tun, was ich in der Hausapotheke finde?

Mein linkes, schwaches Bein lässt mich seit ein paar Nächten so gut wie gar nicht mehr schlafen. Kaum leg ich mich hin, geht es los.

Habe das unterschätzt aber jetzt steigern sich die Schmerzen. Kurz nach dem ich mich hinlege, kommen die Schmerzen.

Dienstag habe ich Neuro Termin oder ich geh im Notfall Montag einfach hin, da ich vor Muskelschmerzen nicht mehr schlafen kann :-(

Weiss jemand, was ich die nächsten 2 Nächte gegen die Schmerzen tun könnte? Lioresal bringt leider gar nichts und Ibu habe ich auch schon erfolglos probiert.

Liebe Grüße

Juli :wink:

Avatar

Muskelschmerzen

agno @, Samstag, 20.03.2021, 20:33 (vor 29 Tagen) @ Julili21

Hi Julili
Wir haben wieder die verrückte Jahreszeit,
Luftdruckwechsel alle Nase lang, Wetterbedingt wahrscheinlich auch einen anderen Tagesablauf u.s.w.!
Mit der Zeit, haben viele MSler einiges im Waffenschrank.
Normalerweise
1. Motomed oder gepflegte nicht anstrengende Bewegung.
2. Magnesium in verschiedenen Variationen
3. Für guten Schlaf sorgen.
4. Sich von der KGlerin massieren lassen.
5. Viel Zeit und Geduld haben.
6. Canabinoide... (es wäre gut auf ein paar Tropfen Dronabinol Zugriff zu haben)
7. Viel mehr Zeit und Geduld.
8. Mit dem Neurologen auf passendes Antispastikum einstellen.
Meine Lieblingsdisskutantin behauptet dass Sie maximale Spastikprobleme erst seit ihren Antispastiktabletten hat. Aber wie soll man eine Henne-Ei-Theorie auflösen?

liebe Grüße agno

P.S.: http://ms-ufos.org/forum/index.php?id=17042
und Doro: http://ms-ufos.org/forum/index.php?id=17015

--
Gschafft ist aber noch nix

Dankeschön

Julili21, Samstag, 20.03.2021, 22:21 (vor 29 Tagen) @ agno

Hallo Agno,

vielen Dank für Deine Infos :ok:

Liebe Grüße

Juli

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum