Ist das noch (Allgemeines)

kerstin @, Donnerstag, 31.12.2020, 11:16 (vor 63 Tagen)

das Forum, in dem ich auch zukünftig dabei sein will?

Da bin ich nicht sicher.

Mir hat hier Vieles sehr geholfen, mit dieser Erkrankung klarzukommen.

Aber derzeit gefällt mir der Stil gar nicht mehr. Soll jetzt hier jede/r weggebissen werden, der oder die nicht stromlinienförmig mitmacht?

Soll hier nur noch eine kleine eingeschworene Clique schreiben, die sich gegenseitig auf die Schulter klopft?

Da mag sich niemand mehr mit einer persönlichen Schwierigkeit im Zusammenhang mit MS äußern, schade, das ist doch der Sinn solch eines Forums.

Wenn wir so weiter machen, gibt es dieses Forum in bewährter Qualität zukünftig nicht mehr.

Damit verabschiede ich mich für dieses Jahr, ich werde heute nicht mehr hier lesen, ich will mich nicht ärgern, sondern mich in Ruhe auf das Jahresende einlassen, gute Wünsche für alle,

Kerstin

Avatar

Ist das noch

UWE @, Donnerstag, 31.12.2020, 12:26 (vor 63 Tagen) @ kerstin

Mach Dich locker

Seit es das alte DMSG-Forum nicht mehr gibt lese ich bei Amsel, Sally, Ufo.

Da suche ich mir jeweils das für MICH wichtige und hilfreiche aus, den Rest ignoriere ich einfach.

- Und wenn ich was schreiben möchte dann mache ich das einfach jeweils spontan, ohne jedes Mal die Worte auf die Goldwaage zu legen.

Einen guten Start 2021

LG
Uwe

--
- Geist bewegt Materie -

Avatar

Ich wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr

agno @, Donnerstag, 31.12.2020, 13:10 (vor 63 Tagen) @ kerstin

[image]
Es kann nur besser werden.
agno
P.S.: Alles hinter uns lassen und neu starten. [image]

--
Gschafft ist aber noch nix

Ist das noch

ulma, Mittwoch, 06.01.2021, 16:07 (vor 57 Tagen) @ kerstin

das Forum, in dem ich auch zukünftig dabei sein will?

Da bin ich nicht sicher.

Mir hat hier Vieles sehr geholfen, mit dieser Erkrankung klarzukommen.

Aber derzeit gefällt mir der Stil gar nicht mehr. Soll jetzt hier jede/r weggebissen werden, der oder die nicht stromlinienförmig mitmacht?

Soll hier nur noch eine kleine eingeschworene Clique schreiben, die sich gegenseitig auf die Schulter klopft?

Da mag sich niemand mehr mit einer persönlichen Schwierigkeit im Zusammenhang mit MS äußern, schade, das ist doch der Sinn solch eines Forums.

Wenn wir so weiter machen, gibt es dieses Forum in bewährter Qualität zukünftig nicht mehr.

Damit verabschiede ich mich für dieses Jahr, ich werde heute nicht mehr hier lesen, ich will mich nicht ärgern, sondern mich in Ruhe auf das Jahresende einlassen, gute Wünsche für alle,

Kerstin

Ja Kerstin,
sehe ich auch so. Lese jetzt oft bei den Amseln, da wird noch über Alltagsprobleme gezwitschert, auch wenn ein bekannter,kleiner Angeber dort rumflattert.
Lieben Gruß, ulma die Asyl sucht, wenn die Schule und der Kindergarten bis Ende Januar geschlossen bleiben.

--
Mudda !! Hol mich vonne Zeche, ich kann datt Schwatte nich mehr sehn

Avatar

Schnee und Coronaregeln

agno @, Mittwoch, 06.01.2021, 17:09 (vor 57 Tagen) @ ulma

Was machst Du bzw ihr alle, bei Schnee auf der Straße und geschlossener Gastronomie und den ganzen Coronaregeln, gegen das aufziehende Gefühl von wahnsinnig werden?
Gruß agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Schnee und Coronaregeln

kerstin @, Freitag, 08.01.2021, 12:39 (vor 55 Tagen) @ agno

Was machst Du bzw ihr alle, bei Schnee auf der Straße und geschlossener Gastronomie und den ganzen Coronaregeln, gegen das aufziehende Gefühl von wahnsinnig werden?
Gruß agno

Wenn bei uns der Schnee liegen bliebe, agno, würde es wenigstens schön aussehen, der Blick nach draußen. Aber hier ist nur Matsch! Und es ist grauingrau. Hebt die Stimmung nicht ...

Wenn ich mal rausfahre, ist mein schicker weißer Scooter matschbesprenkelt, ich teilweise auch... Naja es gibt Schlimmeres, ich weiß.

Was ich ansonsten mache? Telefonieren, telefonieren und ? Telefonieren. Wie gut, dass es viele Menschen gibt, die Lust haben wenigstens mit mir zu sprechen, wenn Besuchen nicht geht. Und, gut, dass heutzutage die Telefonkosten anders abgerechnet werden, es lebe die Flatrate!

Also verlier nicht den Mut ( passt auch gar nicht zu dir), es kommen wieder andere Zeiten ...flowers

Ich hoffe sehr, dass eine schwer an Krebs erkrankte Freundin noch soweit durchhält, dass wir uns im Sommer, draußen, wieder trauen zu treffen.

Kerstin

Avatar

Schnee und Coronaregeln

agno @, Samstag, 09.01.2021, 10:43 (vor 54 Tagen) @ kerstin

Danke!!!
https://www.youtube.com/watch?v=XlrMT_2NGOo&feature=emb_title
Der würde jetzt etwas helfen :-D
Gruß agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Tags:
OFFROAD

Schnee und Coronaregeln

kerstin @, Samstag, 09.01.2021, 12:42 (vor 54 Tagen) @ agno

Danke!!!
https://www.youtube.com/watch?v=XlrMT_2NGOo&feature=emb_title
Der würde jetzt etwas helfen :-D
Gruß agno

Nachdem mich in diesem Herbst mein Schwiegersohn zweimal gerettet hat, einmal war ich beim Pilze suchen im weichen morastigen Waldboden stecken geblieben, das andere Mal steckte mein Scooter mit den kleinen hinteren Rädern an einer Baumwurzel fest, (ich hatte den romantisch wilden Pfad am Bach genommem:-)), meinte er ich bräuchte dringend ein Gefährt mit Vierradantrieb.

Ich setze auf die nächste Messe ;-) :footprint:

Grüße, Kerstin

Tags:
OFFROAD

Schnee und Coronaregeln

Faxe @, Samstag, 09.01.2021, 13:44 (vor 54 Tagen) @ kerstin

Mein Vorschlag dazu. :kiff:

--
"Das ganze Leben ist eine Abfolge von Augenblicken. Wenn man den gegenwärtigen vollkommen begreift, bleibt nichts weiter zu tun." 山本常朝

Tags:
OFFROAD

Avatar

Schnee und ....

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 09.01.2021, 13:51 (vor 54 Tagen) @ Faxe

Mein Vorschlag dazu. :kiff:

Is ja witzig.
Ich hab grad nach dem Ziesel gesucht [neues Fenster/Tab]
der von dir verlinkte Zoom wirkt wesentlich agiler :wink: :rollita:

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht

Tags:
OFFROAD

Schnee und Sand und Meer

kerstin @, Samstag, 09.01.2021, 16:55 (vor 54 Tagen) @ Faxe

Mein Vorschlag dazu. :kiff:

thumb up

Der gefällt mir, bezüglich der Kosten habe ich bisher nichts gefunden.

Kerstin

Tags:
OFFROAD

Avatar

Preiswürdig

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 09.01.2021, 17:39 (vor 54 Tagen) @ kerstin

Mein Vorschlag dazu. :kiff:


thumb up

Der gefällt mir, bezüglich der Kosten habe ich bisher nichts gefunden.

Kerstin

7.700 Euro

Der Preis für ein [zoom]uphill beträgt 7.700 Euro oder 10.000 USD ohne MwSt. Verpackung und Versand nicht inkludiert. Versandzeiten betragen zwei bis vier Wochen und sind abhängig von der Größe der Bestellung.30.09.2013

Heut vielleicht a bissel mehr (Suchmaschinenergebnis)

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht

Tags:
OFFROAD

Preiswürdig

kerstin @, Sonntag, 10.01.2021, 14:30 (vor 53 Tagen) @ naseweis

Mein Vorschlag dazu. :kiff:


thumb up

Der gefällt mir, bezüglich der Kosten habe ich bisher nichts gefunden.

Kerstin


7.700 Euro

Der Preis für ein [zoom]uphill beträgt 7.700 Euro oder 10.000 USD ohne MwSt. Verpackung und Versand nicht inkludiert. Versandzeiten betragen zwei bis vier Wochen und sind abhängig von der Größe der Bestellung.30.09.2013

Heut vielleicht a bissel mehr (Suchmaschinenergebnis)

Danke für die Recherche, jetzt warte ich erst mal das Frühjahr ab, besorge mir neue Akkus für meinen kleinen Renner ;-) und freu mich auf mehr Draußensein ohne ständig mit kalten Fingern zu kämpfen.

Na ein bisschen dauert es noch, ich weiß. Heute scheint wenigstens manchmal die Sonne, raus fahre ich trotzdem nicht, fühle mich zu unsicher.

Kerstin

Avatar

Preiswürdig

agno @, Sonntag, 10.01.2021, 21:56 (vor 52 Tagen) @ kerstin

Tja, die Frage der Fragen...
Ein geländegängiges Superteil oder eventuell ein knuffiger Microlino zum crusen auf der Landstraße?
Ich liebe ja das wilde Gelände meiner Heimat, aber nachdem man mir sagte dass die verrückten Geländefresser nach zwei Jahren ihr Geländeebike durch haben, befürchte ich dass die Landstrasse und viele schnuckelige Cafes nach mir rufen.
gruß agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Schnee und Coronaregeln

kirstenna @, Mittwoch, 13.01.2021, 00:25 (vor 50 Tagen) @ agno

Oh, wie schön, wenn man das selbst bauen kann:)

Avatar

Schnee und Coronaregeln

agno @, Donnerstag, 14.01.2021, 10:28 (vor 49 Tagen) @ kirstenna

Oh, wie schön, wenn man das selbst bauen kann:)

Liebe Kirstenna
Das ist ein eigener Themenkomplex.
Wir leben im Land der Ingeneure, Techniker & Bastler.
Nach meiner Meinung lassen sich einige Dinge, auf dem kleinen Dienstweg mit einem klugen Kerl, lösen.
Ich hörte diese Tage von einer Querschnittsgelähmten, die sich von ihrer technikaffinen Familie ein Schienensystem wünscht, um aufrecht zu trainieren.
So ein Superfahrzeug übersteigt das was ich an meinem Geld und freundlicher Schrauberzeit, investieren würde.
Meine Mama hatte einer Bekannten einen Holzrampenbauer für den Rollstuhl vermittelt. Die konnte so 6 Monate länger daheim leben. Mein Papa hatte eine ganze Kolonne von Freunden eingespannt, um mit deren Hilfe in Eigenleistung sein Haus Rollstuhlfreundlich zu machen. Das war seine Bewältigung der Altersangst.
Gruß agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Schnee und Coronaregeln

kirstenna @, Mittwoch, 20.01.2021, 17:33 (vor 43 Tagen) @ agno

Hallo Agno,

das sind leider auch meine Erfahrungen.

Alle anderen kriegen das gebacken.

Viele Teile meiner Familie sind wesentlich lebensfähiger weil dicht vernetzt. Sie haben immer gleich einen ganzen Stab an Entwicklern und Helfern und Fachleuten an der Hand.

Was immer ihnen in den Kopf gerät wird mit erschreckender Effizienz und Perfektion in Windeseile umgesetzt.

Mich halten sie für doof seit ich keinen Beruf mehr ausübe wo ich berufsbedingt ohne Weiteres an Helfer, Fachleute und Entwickler herankam.

Ich habe keinerlei Marktwert mehr.

Man fragt sich, wozu ich überhaupt noch meine Kreise ziehe.

Davon lasse ich mich nicht berühren.

Ich bin immer gefesselt von Leuten, die so Erfindungen in ihrer Garage bauen.

Ein kleiner Minipanzer wäre was für dich, dass du über die weite Schneelandschaft zischen kannst.

Geht das auch mit einem Ziesel?

Kann man die ausleihen?

Wie wäre es mit einem Eskimo-Schneemobil?

Es ist eine Frage der Kommunikation, dass man genau auf diese Erfinder-Menschen im näheren Umfeld stößt. Auf Schrauber mit Hirn.

Man müsste dann aus der Komfortzone und den jungen Mann, den man in dem video gesehen hat, anmailen und sich mitteilen.

Vielleicht baut er dir ja ein Schneemobil zum Selbstkostenpreis.

Mit Hundekörbchen.

Think big.

Avatar

Schnee und Coronaregeln

agno @, Mittwoch, 20.01.2021, 22:20 (vor 42 Tagen) @ kirstenna

"Alle anderen kriegen das gebacken."
Viele Teile meiner Familie sind wesentlich lebensfähiger weil dicht vernetzt. Sie haben immer gleich einen ganzen Stab an Entwicklern und Helfern und Fachleuten an der Hand.
Was immer ihnen in den Kopf gerät wird mit erschreckender Effizienz und Perfektion in Windeseile umgesetzt.
Mich halten sie für doof seit ich keinen Beruf mehr ausübe wo ich berufsbedingt ohne Weiteres an Helfer, Fachleute und Entwickler herankam.
Ich habe keinerlei Marktwert mehr.
Man fragt sich, wozu ich überhaupt noch meine Kreise ziehe.

Davon lasse ich mich nicht berühren.
Ich bin immer gefesselt von Leuten, die so Erfindungen in ihrer Garage bauen.
Ein kleiner Minipanzer wäre was für dich, dass du über die weite Schneelandschaft zischen kannst.

Ja :ok: :herzle:

Geht das auch mit einem Ziesel?

Zu protzig unförmig, weit weg und teuer.

Wie wäre es mit einem Eskimo-Schneemobil?

:-D :ok:

Es ist eine Frage der Kommunikation, dass man genau auf diese Erfinder-Menschen im näheren Umfeld stößt. Auf Schrauber mit Hirn.

Kommunikation, verändert sich diese mit den Jahrzehnten die man aus den Leistungsträgern ausgeschieden ist?

Man müsste dann aus der Komfortzone und den jungen Mann, den man in dem video gesehen hat, anmailen und sich mitteilen.

Ich glaube wirklich dass es da eine Persönlichkeitskommunikation gibt. Vor 10 Jahren hätte ich die Teilebestelliste schon vor mir liegen gehabt, bevor ich über das Thema geredet hätte. Manoman verflixt... :-(

Vielleicht baut er dir ja ein Schneemobil zum Selbstkostenpreis.
Mit Hundekörbchen.
Think big.

Hi Kirstenna
Eventuell gehören wir nicht mehr zu dem elitären Kreis, mit dem wir uns früher verbunden fühlten?
Ein Freund benutzt dazu gerne Begriffe der Dominanzhierarchie. Ja, man hatte schon seinen Stolz Probleme effizient zu lösen und verachtete monitär zentrierte Werke.
"Mit genug Geld kann das jeder Depp!" Aber Arroganz?
Der Ziesel ist mir für Eigentum zu übertrieben. Ich würde ihn gelegentlich gerne mieten, wenn das möglich wäre.
Für den Motorschlitten hatte ich schon angefragt. Ich kann die Antwort nicht zuordnen. -> "Du musst halt etwas bezahlen und kannst dann hinter dem Haus fahren" Ist das nett gemeint oder redet man so mit einem Behinderten, den man für einen Deppen hält? Allerdings geht das mit Pulvertiefschnee sowiso nicht.
Ich weiß nicht. Man lebt so zwischen vielen Stühlen.
Vielleicht müsste ich ein paar verschüttete Persönlichkeitsanteile ausgraben. Mehr Zeit für Beklopptheiten investieren?
Aus irgendwelcen Gründen haben sich gerade ein paar Muskelstränge verabschiedet, die füe das Gehen essenziell sind. Wohin orientieren? (KG und Sport oder Hilfsmittel?)
Wieviel wird bleiben und was kommt wieder?
Wo bleibt die Sonne und der Biergarten?
ach Kirstenna, seltsame Zeit immer wieder neu!
Gruß agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Schnee und Coronaregeln

kirstenna @, Donnerstag, 21.01.2021, 23:25 (vor 41 Tagen) @ agno

Und die Probanden haben sich auch verabschiedet.

Dann muss ich morgen vor die Tür zum schoppen, wenn ich nicht mit Porträt weiter machen will.

Aber wer hat schon Bock eine Sechzigjährige zu zeichnen?

Jeder Tag eine grausame Herausforderung!

klick

Avatar

Schnee und Coronaregeln

agno @, Freitag, 22.01.2021, 09:45 (vor 41 Tagen) @ kirstenna

Danke für dein Bild.
Der Frühling soll uns fröhlich machen.
lG agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Schnee und Coronaregeln

kirstenna @, Freitag, 22.01.2021, 19:02 (vor 41 Tagen) @ agno

:)))

Schnee und Coronaregeln

Nalini @, Freitag, 22.01.2021, 13:23 (vor 41 Tagen) @ agno

Wohin orientieren? (KG und Sport oder Hilfsmittel?)

Ich würde sagen, beides. So mache ich das auch schon viele Jahre.
Und vielleicht wird das Hilfsmittel wieder überflüssig?

Gute Besserung.

Avatar

Schnee und Coronaregeln

agno @, Freitag, 22.01.2021, 18:00 (vor 41 Tagen) @ Nalini

Danke!
Das System, welches bei mir funktioniert ist bekannt. Sehr wenig tun und rechtzeitig wieder langsam einsteigen. Ist halt "nervig".
LG agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Schnee und Coronaregeln

Nalini @, Freitag, 22.01.2021, 21:12 (vor 40 Tagen) @ agno

Das System, welches bei mir funktioniert ist bekannt. Sehr wenig tun und rechtzeitig wieder langsam einsteigen.

Ja, genau so gehe auch ich bei Schüben vor...

Ist halt "nervig".

Ja, "nervig" ist es immer. Da heißt es cool und gelassen bleiben, so gut wie möglich. Ich habe das mittlerweile so oft mitgemacht, dass es fast schon Routine ist..

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum